Aktuelle Entwicklungen zur neuen Innenstadt:

Baustellen-Newsletter Nr. 6




Fussgaengerzone Aktueller BauabschnittSehr geehrte Damen und Herren,

gerne informieren wir Sie über den weiteren Ablauf der Bauarbeiten.

Am 9. April 2018 haben die Arbeiten zum Abschnitt IV des Ausbaus der Innenstadt begonnen. Auch in diesem Abschnitt werden im ersten Schritt die Kanal- und Wasserleitungen erneuert. Vorbereitend hierzu wurde in der Peterstraße eine Wasserleitung zur Notversorgung in einen entlang der Häuser laufenden Graben verlegt. Die Bauausführende Fa. Diesch, Badem arbeitet mit zwei Kolonnen. Somit kann die Bauzeit und damit die Beeinträchtigung der Anlieger erheblich reduziert werden. Entlang des Petersplatzes und in der Peterstraße Bereich Fußgängerzone wird nun der Kanal erneuert. Diese Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Mai andauern. Eine Kolonne wird weiterhin mit der Erneuerung von Kanal und Wasserleitung beschäftigt sein, während die andere Kolonne schon mit der Erneuerung der Pflasterbeläge beginnt.

Das Baufeld wird während der Maßnahme immer wieder auf Kriegsbomben untersucht und die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland Pfalz wird die Grabungen in tieferen Schichten überwachen, um römische und mittelalterliche Funde zu dokumentieren und zu sichern.

Die Bauarbeiten am Petersplatz beginnen erst ab Mitte September. So kann der Platz mit Gässestrepperbrunnen und Lesevilla diesen Sommer noch genutzt werden.

Mit freundlichen Grüßen,
Joachim Kandels
Bürgermeister

Ihr Ansprechpartner: Ralf Mayeres Tel.: 06561/6001-346 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen