Aktuelle Entwicklungen zur neuen Innenstadt:

Neuigkeiten

Logo BaustellennewsletterBaustellengespräch zum ersten Bauabschnitt

Bürgermeister Joachim Kandels und Projektleiter Ralf Mayeres von der Stadtverwaltung Bitburg hatten die Anlieger, Eigentümer, Mieter und Gewerbetreibenden am Dienstag, dem 22. März 2016 zum Baustellengespräch ins Rathaus geladen. Der erste Bauabschnitt erstreckt sich ab dem Spittel die Hauptstraße entlang bis in die beiden Seitenstraßen Schliezgasse und Josef-Niederprüm-Straße.
Etwa zwanzig Personen folgten der Einladung und wurden über Planung, Gestaltung und den Bauablauf informiert. Ebenfalls mit dabei: Christian Peters, Geschäftsführer der ausführenden Firma Wadle sowie der für die Bauarbeiten in der Fußgängerzone zuständige Vorarbeiter Klaus Hoffmann.

Projektleiter Ralf Mayeres beantwortete zahlreiche Fragen der Zuhörer und gab den Eigentümern zusätzliche Informationen, insbesondere hinsichtlich der Bauarbeiten und der Möglichkeiten im Zusammenhang mit Hausanschlüssen, Lichtschäden, Dichtungen etc..

Die Bauphase ist für die ganze Stadt - insbesondere für Gewerbetreibende, Bewohner, Kunden usw. eine Belastung. Die Stadtverwaltung setzt alles daran, dass die Bauarbeiten schnellstmöglich vorankommen und die Beeinträchtigungen für Gewerbetreibende, Mieter und Eigentümer so gering wie möglich bleiben.
Ab Anfang April werden die Bauarbeiten beginnen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen